Winterferienhaus im Seengebiet

p.P. ab 435,- €

Urlaub im winterlichen finnischen Seengebiet - Wälder und zugefrorene Seen, dazu Ihr Ferienhaus mit Sauna und Kamin - 8 Tage

Reisecode: WFI 121

Winterurlaub im Ferienhaus im finnischen Seengebiet

Urlaub im Selbstversorger-Ferienhaus oder im Gästezimmer mit Verpflegung

Genießen Sie pure Erholung im winterlichen Seengebiet in der Nähe der finnischen Stadt Savonlinna. Von Ihrem Ferienhäuschen gleitet der Blick über das Seeufer direkt vor Ihrer Türe, über verschneite Wälder und die weite, vereiste und schneebedeckte Fläche des Sees. Hier ist Zeit für Spaziergänge durch eine traumhafte Winternatur, für Langlaufen oder Schneeschuhwandern, für Entspannung in der eigenen Sauna und auch für gemütliche Stunden vor dem offenen Kamin Ihres Ferienhauses. Der Stress von zuhause ist sehr weit entfernt - tanken Sie einfach auf und lassen Sie die Seele baumeln. Die Ferienhäuser gehören zu einem kleinen noch aktiv bewirtschafteten Gutshof mit kleinem Restaurant. Dort gibt es auch hübsche Gästezimmer.

  

Savonlinna und das Saimaa-Seengebiet im Winter

Die Stadt Savonlinna mit der mächtligen Burg Olavinlinna ist nur wenige Kilometer erreichen. Mit ihrer Lage auf Inseln zwischen den großen Seensystemen des Haukivesisees und Pihlajavesisees ist die Stadt auch im Winter sehr reizvoll und abwechslungsreich. Schlendern Sie am Hafen entlang und durch die Uferparks zur Wasserburg, die mitten in die Strömung zwischen den beiden Seen gebaut wurde. Der Blick wandert dabei immer wieder hinaus auf die weiten Wasserflächen. Die Stadt bietet auch einige hübsche historisch Straßenzüge sowie modernere Einkaufsstraßen. Die Umgebung der Stadt ist von dem landschaftlich großartigen Saimaa-Seengebiet geprägt, mit bekannten Zielen wie dem Moränen-Landrücken Punkaharju oder den Nationalparks von Linnansaari und Kolovesi. Ein besonderes Erlebnis im Winter sind außerdem Schlittschuh-Routen auf den Seen in der Region. An verschiedenen Stellen ermöglichen geräumte und präparierte Eisbahnen das Schlittschuhwandern über die endlosen Eisflächen und durch die Inselgebiete der Seenwelt - leihen Sie sich Tourenschlittschuhe und genießen Sie ein außergewöhnliches Wintererlebnis.

Winterurlaub auf einem kleinen finnischen Hofgut

Die Ferienhäuser liegen am Strand eines kleinen Sees. Sie sind zwischen 68m² und 82 m² groß und für bis zu 5 Personen ausgelegt. Alle haben Wohnzimmer, offenen Kamin/Kaminofen, Küche, Bad/DU/WC, Sauna und Veranda. Die Häuser sind mit Geschirrspülmaschine, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Mixer, Wasserkocher, Waschmaschine und Wäschetrocknungsschrank ausgestattet. Ein Fernseher mit DVD-Spieler ist ebenfalls vorhanden. Ein größeres Ferienhaus bietet mit 4 Schlafräumen und 2 Toiletten auf 147 m² Platz für bis zu 8 Personen. Von den Ferienhäuser ist es etwa 1 km bis zum Hauptgebäude.

Die Strand-Ferienhäuser gehören zu einem kleinen Bauernhof-Gut. Diese etwa 1 km entfernte Gebäudegruppe mit historischen Hofgebäuden, alten Speichern und neuen Gästehäusern trägt immer noch einen ländlichen Hofcharakter. Die modernen Ställe für die Rinderzucht sind abseits auf dem weitläufigen Gelände platziert und stören nicht - im Gegenteil! Sie vermitteln Ihnen das Gefühl, nicht in einem Resort Urlaub zu machen, sondern authentisch auf dem Lande. Die Besitzer, eine junge Familie, kümmert sich engagiert um das Wohl der Gäste.

Einige der alten Hofgebäude rund um das Haupthaus wurden liebevoll umgebaut. Sie finden dort auch das kleine Restaurant - es serviert schmackhafte und finnisch-bodenständige Kost. Das Frühstück und an 6 Abenden in der Woche auch Abendessen können vorreserviert werden. Ein großer Aufenthaltsraum, eine Gästeküche und eine Sauna stehen ebenfalls zur Verfügung. In den unterschiedlichen Gebäuden auf dem Hof befinden sich zudem insgesamt noch 23 Gästezimmer, 16 davon bieten modernen Hotelstandard mit eigenem Bad mit Du/WC. Auf dem Hof gibt es ein WLAN-Netz.

Wer mit einem eigenen Fahrzeug oder Mietwagen anreist, kann bequem von hier aus Ziele in der Umgebung erkunden. Diese Variante ist durchaus ratsam, auch wenn natürlich Transfers organisiert werden können.

Natürlich haben Sie mit den Gastgebern auf dem Hof auch kompetente Ansprechpartner, wenn es um Ideen oder die Planung von Ausflügen und Unternehmungen geht. Schneeschuhe können ausgeliehen werden.

Leistungen:

  • 7x ÜN in gewähltem Ferienhaus, für Selbstversorger, inkl. Nebenkosten und Endreinigung oder
  • 7x ÜN/F im Gästezimmer mit Du/WC, inkl. Frühstück, Saunanutzung und Nutzung von Gästeküche

  

Reisetermine 2018-19:

Samstags, 18.11.-08.04., Hochsaisontermine: 20.12.-10.01.

Abweichende Anreisetage und kürzere Aufenthalte auf Anfrage möglich.

  

Anreise / Rückreise:

Individuelle Anreise nach Savonlinna. Die Anreise nach Savonlinna ist nicht inklusive, gerne buchen wir Ihnen passende Flüge zu aktuell verfügbaren Tarifen.

Ebenfalls möglich ist z.B. auch die Anreise mit Flug nach Helsinki und der Bahn nach Savonlinna. Ein kurzer Transfer von Savonlinna zur Unterkunft kann hinzugebucht werden. Je nach individueller Planung des Aufenthaltes kann auch ein Mietwagen sinnvoll sein.

  

Reisepreis 2018-19 pro Haus in EUR:

ab/bis Savonlinna - 8 Tage / 7 Nächte 
Ferienhaus
Gästezimmer, p.P.
1 Woche Aufenthalt, ab
870.- 295,-
Einzelzimmerzuschlag Gästezimmer -- 160,-
Aufschlag in Hochsaison, ab
130,- 70,-

Auf Anfrage: abweichende Termine, andere Wechseltage

Außerdem auf Anfrage: größere Ferienhäuser für bis zu 16 Personen

   
 Extras, Optionen und Aufschläge Preise €
Set Bettwäsche/Handtuch
15,-
7x Frühstück 60,-
7x Abendessen
120,-

Hinweise:

- Transfers können arrangiert werden z.B. ab/bis Savonlinna (Bahnhof/Flughafen). Um vor Ort flexibel zu sein und Ausflüge in der Umgebung machen zu können (Saimaa-Gebiet, Savonlinna etc.) ist ein Mietwagen empfehlenswert.

  

Ideen für eine Reiseerweiterung: Planen Sie die An- und/oder Rückreise über Helsinki mit Zusatznächten dort. So können Sie die winterliche finnische Hauptstadt noch etwas erkunden. Eine ebenfalls schöne Kombination ist möglich mit unserem Reiseangebot "Eislaufen in Finnland".

#Seengebiet im Winter #Saima-See