Städtehopping rund um die winterliche Ostsee

p.P. ab 725,- €

Einmal rund um die Ostsee - und dabei spannende Städte erleben, darunter Stockholm, Helsinki, Tallinn und Riga - 9 Tage

Reisecode: WSK 207

Rund um die Ostsee im Winter

Eine Individualreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Eine besondere Städtereise rund um die Ostsee - Sie besuchen insgesamt 6 sehenswerte Städte und können sich überall einen guten ersten Eindruck verschaffen. Auch im Winter ist überall viel geboten - und es kommt, auch bei kürzerem Tageslicht, keine Langeweile auf. Sie verbringen je einen kompletten Tag in Stockholm und Helsinki, außerdem mindestens einen halben Tag in Turku, Tampere, Tallinn und Riga. Auf jeden Fall gut Zeit um die jeweiligen Städte etwas kennenzulernen. Und auf Wunsch können Sie überall Ihren Aufenthalt länger planen - wir können in diese Reise ganz nach Ihren Wünschen Zusatznächte einbauen.

Zwischen den Städten legen Sie faszinierende Reiseetappe zurück, die Ihnen weitere Besonderheiten der Länder rund um die Ostsee vermitteln. Mit der Fähre geht es durch die Schären, über den finnischen Meerbusen und durch die Rigaer Bucht. Außerdem sehen Sie auf Bahnfahrten ländlichen Gebiete in Südfinnland, mit Wäldern, Seen und Landwirtschaftsregionen. All das im Winter zu erleben, macht diese Reise zusätzlich interessant und exotisch.

Reiseverlauf – 8 Tage / 7 Nächte:

1. Tag: Anreise. Stockholm.

Ankunft in Stockholm. Je nach Ihrer Ankunftszeit haben Sie den verbleibenden Nachmittag/Abend Zeit für erst Erkundungen in der schwedischen Hauptstadt. 2x Hotelübernachtung in Stockholm.

2. Tag: Stockholm

Ein ganzer Tag um die Sehenswürdigkeiten Stockholms zu erkunden. Auf keinen Fall sollte man einen ausgedehnten Bummel durch die Altstadt Gamla Stan verpassen und entlang der Wasserfronten zwischen Gamla Stan und Strandvägen. Gerade die großartige Lage am Wasser verleiht der schwedischen Hauptstadt ihren ganz besonderen Charme. Daneben gibt es trendige Stadtviertel wie Södermalm oder die City mit vielen Shoppingbezirken. Das Rathaus oder das Wasamuseum sind ebenfalls besuchenswert.

3. Tag: Fährfahrt Stockholm-Turku

Gleich morgens starten Sie zu einer außergewöhnliches Fährkreuzfahrt. Quer durch die endlose Inselwelt der Schären geht es nach Finnland - stundenlang durch ein Gewirr von Inseln, Sunden und Felsklippen. Von Bord eines hochmodernen Fährschiffes aus können Sie diese großartige Inselwelt genießen. Ein besonderer Höhepunkt unterwegs ist der kurze Stopp auf den Åland-Inseln in der Inselhauptstadt Mariehamn. Und natürlich können Sie auch die vielen Angebot an Bord nutzen. Abends Ankunft in Turku. 1x Hotelübernachtung in Turku.

4. Tag: Bahn Turku-Tampere-Helsinki.

Vormittags ein paar Stunden in der alten Hauptstadt Finnlands. Besuchen Sie den Dom und bewundern Sie die schönen Gebäudeensemble rund um den Domplatz. Auch ein Bummel entlang dem Fluss Aurajoki und über den Marktplatz lohnt sich. Auch die Burg von Turku ist zu Fuß noch erreichbar. Um die Mittagszeit geht es mit der Bahn weiter in die alte Industriestadt Tampere - Sie fahren dabei durch ländliche Gebiet mit viel Landwirtschaft und Wäldern. Tampere liegt an Stromschnellen - und dort sind die spannenden alten Industriegebäude der Finnlayson-Werke zu sehen - ein beeindruckender industriehistorischer Komplex. Gegen Abend Bahnfahrt nach Helsinki. 2x Hotelübernachtung in Helsinki.

5. Tag: Helsinki.

Erkunden Sie heute die finnische Hauptstadt. Senatsplatz mit Dom, die Esplanaden-Prachtstraße, der Marktplatz, die Uspenskaya-Kathedrale und die Felsenkirche. Im Stadtzentrum gibt es viele Einkaufsstraßen, und vom Marktplatz am Hafen kann man mit den Passagierbooten hinausfahren zur Festungsinsel Suomenlinna - ein UNESCO-Weltkulturerbe. Diese alte russische Seefestung bewacht die Stadt - und liegt auf mehreren Insel vor der Hafeneinfahrt.

6. Tag: Fähre Helsinki-Tallinn. Tallinn.

Mit der Fähre geht es in 2,5 Stunden über den finnischen Meerbusen in die estnische Hauptstadt Tallinn. Dort erwartet Sie eine einzigartige mittelalterliche historische Altstadt mit Kirchen, Stadtmauern und Türmen, idyllischen Gassen und schönen Plätzen. Genießen Sie diese historische Stadt. Auch außerhalb der Stadtmauern gibt es manche Sehenswürdigkeit, z.B. das Rotermanni-Viertel oder das sehenswerte Maritimmuseum in den historische Hangars für Wasserflugzeuge. 1x Hotelübernachtung in Tallinn.

7. Tag: Busfahrt Tallinn-Riga. Riga.

Eine spannende viereinhalbstündige Busfahrt bringt Sie quer durch Estland und Litauen nach Riga - eine Stadt mit alten Hansetraditionen und vielen deutschen Wurzeln. Nachmittags ist Zeit um die litauische Hauptstadt zu erkunden - Petrikirche und Schwarzhäupterhaus, das Okkupationsmuseum oder die historischen Markthallen. Sehenswert sind auch die beeindruckenden Jugendstil-Viertel. 1x Hotelübernachtung in Riga.

8. Tag: Riga. Fährfahrt Riga-Stockholm.

Nochmal haben Sie einige Stunden Zeit in Riga für Erkundungen, Shopping oder einfach zum Entspannen im betriebsamen Stadtleben. Am späten Nachmittag Einschiffung auf das Fährschiff nach Stockholm. Durch die Rigaer Bucht geht es zurück über die Ostsee nach Stockholm. 1x Übernachtung an Bord. Abends wird eine vielseitiges Unterhaltungsprogramm geboten.

9. Tag: Ankunft in Stockholm. Rückreise.

Morgens Einfahrt durch die Schärengebiete vor Stockholm. Am späten Vormittag kommt das Schiff wieder in der schwedischen Hauptstadt an. Rückreise ab Stockholm.

Leistungen:

  • 7x ÜN/F im DZ mit Du/WC, Mittelklassehotels
  • Fährfahrten Stockholm-Turku und Helsinki-Tallinn als Tagespassagen, Tageskabine auf der Strecke Stockholm-Turku
  • Fährfahrt Riga-Stockholm mit 1x Übernachtung an Bord in Innenkabine, inkl. Frühstücksbuffet
  • Bahnfahrten Turku-Tampere-Helsinki, 2.Kl. inkl. Platzreservierung
  • Busfahrt Tallinn-Riga mit Expressbus
  • Reiseunterlagen und Routenbeschreibung, Prospektmaterial, Marco-Polo-Reiseführer, Sicherungsschein

  

Reisetermine 2020-21 / Beste Reisezeit:

täglich im Zeitraum 01.11.-30.04..  Weihnachten, Silvester, Ostern auf Anfrage

Eine gute Reisezeit ist Februar und März mit langen, hellen Tagen und dennoch Winteratmosphäre. Zwischen November und Januar ist das Tageslicht kürzer - ein Hauch von Polarnacht.

  

Anreise / Rückreise:

Individuelle An- und Rückreise nach/ab Stockholm. Die An- und Rückreise ist nicht inklusive, gerne buchen wir Ihnen passende Flüge zu aktuell verfügbaren Tarifen. 

  

Reisepreis 2020-21 pro Person in EUR:

ab/bis Stockholm
9-Tage-Reise 
pro Person im DZ/Doppelkabine 725.-
EZ-Zuschlag (7x Einzelzimmer, 1x Einzelkabine) 395,-

Auf Anfrage: Zusatznächte, Familien-/Kinderpreise, Kleingruppen, erwachsene Zusatzperson im DZ

 
 Extras, Optionen und Aufschläge Preise €
HP-Zuschlag (6x Abendessen) 
auf Anfrage

Hinweise:

  • Bei dieser Reise wird mit öffentlichen Verkehrsmitteln gereist (Fähre, Bahn, Linienbus). Für die vorgebuchten Reiseetappen stellen wir einen Reiseablauf mit Infos zu Abfahrtszeiten und -orten zur Verfügung. Vor Ort sind Sie selbst dafür verantwortlich, rechtzeitig am jeweiligen Abfahrtsort zu sein - Hotelrezeptionen oder Touristbüros sind Ihnen natürlich bei Fragen gerne behilflich.
  • Öffentliche Verkehrsmittel funktionieren in Skandinavien sehr zuverlässlich und pünktlich. Bei extremen Wetterbedingungen im Winter kann es jedoch in seltenen Fällen zu Änderungen und Verspätungen kommen, die im ungünstigsten Fall auch kurzfristig Reiseänderungen erzwingen können. Damit wir mit Ihnen in Kontakt bleiben und notfalls reagieren können, sollten Sie ein Handy mitführen und uns umgehend informieren.
  • Unser Reisepaket beinhaltet keine lokalen Kurztransfers zwischen Bahnhof, Haltestelle, Schiffsanleger und Hotel. In aller Regel sind diese Distanzen gut zu Fuß zu bewältigen, Rucksack oder Rollenkoffer können dabei komfortabel sein. Wir achten bei der Buchung auf eine praktische/zentrale Lage der Hotels. Natürlich können Sie vor Ort, je nach Tageszeit, Distanz oder Wettersituation auch mal selbst ein Taxi rufen oder einen lokalen Bus nutzen. In großen Städten sind die Hotels, falls nicht ganz zentral gelegen, mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen. Flughäfen sind gut mit den Innenstädten verbunden.
  • Sie können diese Reise mit Hilfe von eingeschobenen Zusatznächten verlängern - Je Zusatznacht gewinnen Sie einen Tag vor Ort und können z.B. spannende Erlebnisse und Ausflüge einbauen.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Bitte beachten Sie, dass infolge der Corona-Pandemie z.B. in Verkehrsmitteln, Hotels, Restaurants und im öffentlichen Leben Verhaltensregeln und Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionen gelten können. Dies sind inbesondere Abstandsregeln, das Tragen von Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsmaßnahmen. Regeln können sich kurzfristig ändern und verschärft/gelockert werden. Mit verantwortungsbewußtem Handeln schützen Sie sich und Mitmenschen.

  

Tipp zu dieser Reise:     Stockholm und Helsinki bieten als wichtige Hauptstädte ein breites Angebot an Kultur, Shopping und Unterhaltung. Insbesondere hier können Zusatznächte lohnend sein.

Kombinationsmöglichkeiten: Urlaubsorte entlang der Reiseroute bieten sich an für einen eingeschobenen geruhsamen Winterurlaub an, z.B. die Åland-Inseln oder das finnische Seengebiet. Gerne beraten wir Sie!

#Ostsee #Winter #Tallinn #Stockholm #Turku #Helsinki #Riga