Spektakulärer Geirangerfjord

p.P. ab 1.075,- €

Eine Reise zum Königsfjord Geiranger - mit zahlreichen Landschaftshighlights und den Städte Oslo und Ålesund - 7 Tage

Reisecode: SNO 258

Spektakulärer Geirangerfjord - Mit der Bahn zum norwegischen Königsfjord

Eine Individualreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn ein Fjord repräsentativ für alle norwegischen Fjorde stehen soll, dann wäre es wohl mit großer Wahrscheinlichkeit der weltberühmte Geirangerfjord. Er windet sich auf spektakuläre Weise zwischen hohen Felswänden und Bergmassiven hindurch. Mächtige Wasserfälle, eisbedeckte Berggipfel und kleine, oft verlassene Fjordbauernhöfe säumen die Ufer dieses tief eingeschnittenen Fjordes. Am hintersten Fjordende liegt der kleine Ort Geiranger im Talkessel, ein beliebtes Reiseziel, das auch Sie bei dieser Reise besuchen. Und anders als viele Tagesgäste und Kreuzfahrtschiffgäste übernachten Sie einmal in Geiranger um den schönen Ort auch in den ruhigeren Morgen- und Abendstunden genießen zu können.

Die Anreise erfolgt mit der Bahn ab Oslo durch das Gudbrandstal und Raumatal. Dann erleben Sie die spektakulären Passstraßen des Trollstigen und der Adlerstraße, die von hoch oben spektakuläre Ausblicke gewähren, auf die umgebende Bergwelt und natürlich den Geirangerfjord. Nach dem ausgedehnten Aufenthalt in Geiranger geht es per Boot weiter - zunächst durch den Geirangerfjord, dann weiter mit Bus durch das wildromantische Norangstal und schließlich nochmal mit einem Boot durch den Hjørundfjord bis nach Ålesund. Alternativ kann diese Etappe auch mit einem Expressboot oder Postschiff geplant werden. Nach vielen unvergesslichen Natur- und Landschaftseindrücken erwartet Sie noch ein kompletter Tag in der traumhaft gelegenen Jugendstilstadt Ålesund. Genießen Sie diese großartige Küstenstadt oder planen Sie von hier aus weitere Unternehmungen, bevor es mit Bus und Bahn wieder zurück nach Oslo geht.

Der Besuch am Geirangerfjord ist eingebettet in eine schöne Rundreise. Dabei entfalten sich die viele Highlights vom ersten bis zum letzten Tag, beginnend und endend in der norwegischen Hauptstadt Oslo.

Reiseverlauf - 7 Tage / 6 Nächte:

1. Tag: Anreise nach Oslo.

Individuelle Ankunft in Oslo. Je nach Ankunftszeit ist noch Zeit in der norwegischen Hauptstadt. Viele Sehenswürdigkeiten erwarten Sie, aber auch Veranstaltungen, Shopping und Nachtleben. 1x Hotelübernachtung in Oslo.

2. Tag: Bahnfahrt nach Åndalsnes

Bahnfahrt mit der Dovrebahn und Raumabahn nach Åndalsnes. Die Bahnlinie führt mitten durch berühmte norwegische Landschaften hindurch. Zunächst durch hügelige Regionen bis zum Mjøsa-See, dem die Bahn folgt. Nach der Olympiastadt Lillehammer geht es hinein in das mächtige Gudbrandstal. Durch das immer enger werdende Tal windet sich die Bahn hinauf ins Gebirge bis zum Umsteigebahnhof Dombås. Schließlich fällt das teife Raumatal steil zu den Fjorden an der Atlantikküste hin ab - vom Zugfenster aus sehen Sie tosende Wasserfälle und die hohen Felswände der Trollveggen-Wand. Ankunft in Åndalsnes, einem kleinen Städtchen, das vor allem von einem großartigen Fjordpanorama beherrscht wird. 1x Hotelübernachtung.

3. Tag: Trollstigenstraße und Adlerstraße  zum Geirangerfjord

Mit dem touristischen Linienbus fahren Sie heute zum Geirangerfjord. Unterwegs werden die beiden Pässe Trollstigen und Adlerstraße befahren - mit spektakulären Bergpanoramen, atemberaubenden Serpentinen und einer beeindruckenden Straßenführung. Außerdem erleben Sie eine kurze Fährüberfahrt über den Nordfjord. Um die Mittagszeit haben Sie den Geirangerfjord erreicht, den wohl berühmtesten Fjord überhaupt. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung um den kleinen Ort und das spektakuläre Fjordpanorama zu genießen. Vielleicht möchten Sie auch noch mit einem Bus hinauf auf den Dalsnibba-Aussichtspunkt fahren, hoch über dem Fjord. 1x Hotelübernachtug im Ort Geiranger.

4. Tag: Bootsfahrten Geirangerfjord und Hjørundfjord nach Ålesund. Alternativ mit Postschiff.

Vormittags ist nochmal etwas Zeit in Geiranger. Besuchen Sie die schön gelegene Kirche, den Steg entlang der Wasserfälle, das norwegische Fjordzentrum oder machen Sie eine kleine Wanderung am Fjordufer entlang zum Weiler Homlong. Im Laufe des Nachmittages reisen Sie weiter in die Jugendstilstadt Ålesund - entweder mit dem Postschiff im Rahmen einer 5stündigen Fjordcruise von Geiranger nach Ålesund, oder im Rahmen einer ungewöhnlichen Kombinationstour mit Fjordbooten und Bus durch den Geirangerfjord, das Norangstal und den Hjørundfjord. Gegen Abend Ankunft in Ålesund. Nutzen Sie den Abend um durch die hübsche Innenstadt zu bummeln oder den Hausberg Akslia zu besteigen - der von oben ein großartiges Panorama über die Stadt und die Küste bietet. 2x Hotelübernachtung in Ålesund.

5. Tag: Ålesund

Ein ganzer Tag steht Ihnen zur Verfügung um die hübsche Stadt Ålesund zu genießen. Der malerische Hafen und die vielen Jugendstil-Gebäude laden zum Bummeln ein. Wer unternehmungslustiger ist hat die Auswahl aus einer großen Palette an Ausflugsangeboten, z.B. zu den Vogelinseln von Runde, zu Fischerdörfern und Leuchttürmen an der Küste, Touren in die Berge, etc..

6. Tag: Durchs Gudbrandstal Rückfahrt nach Oslo

Mit dem Bus reisen Sie morgens nach Åndalsnes. Dann geht es mit der Bahn weiter auf der bereits bekannten Route durch das Raumatal und Gudbrandstal zurück nach Oslo. Auch wenn Sie die Route schon bei der Anreise gefahren sind, gibt es noch viel zu sehen, so dass kaum Langeweile aufkommen kann. Ankunft in Oslo am späten Nachmittag. Zeit in der norwegischen Hauptstadt. 1x Hotelübernachtung.

7. Tag: Abreise ab Oslo

Je nach Ihrer Reiseplanung haben Sie eventuell noch Zeit in Oslo. Individuelle Rück- oder Weiterreise.

  

Hinweis zum Reiseverlauf: Die Reise kann durch Zusatznächte erweitert werden, lohnend z.B. in Geiranger, Ålesund bzw. Oslo. Denkbar sind außerdem eingeschobene Zusatznächte entlang der Route - z.B. für aktive Urlaubstage mit Wandern und Radfahren in den Bergen im Gudbrandstal. Die Reise kann auch mit einem Reiseabschluss in Trondheim geplant werden.

Leistungen:

  • 6x ÜN/Frühstück in zentralen/bahnhofsnahen Mittelklassehotels (js 2x in Oslo und Ålesund, je 1x in Åndalsnes und Geiranger), Zimmer mit Du/WC
  • Bahnfahrten mit der Dovrebahn und Raumabahn Oslo-Dombås-Oslo und Dombås-Åndalsnes-Dombås, 2. Kl., inkl Sitzplatzreservierungen
  • Geiranger-Erlebnistour mit Bussen, Fähre und Fjordbooten ab Åndalsnes bis Ålesund, inklusive Überquerung von Trollstigen und Adlerstraße, Fjordboottouren Geirangerfjord und Hjørundfjord.
  • Reiseunterlagen und Routenbeschreibung, Prospektmaterial, Marco-Polo-Reiseführer, Sicherungsschein

  

Reisetermine 2020 / Beste Reisezeit:

Die Reise ist täglich im Zeitraum 23.06.-23.08. möglich.

  

Anreise / Rückreise:

Individuelle An- und Rückreise nach Oslo. Die An- und Rückreise ist nicht inklusive, gerne buchen wir Ihnen passende Flüge zu aktuell verfügbaren Tarifen. Ebenfalls möglich ist z.B. auch die Anreise mit der Bahn und/oder der Fähre nach Oslo.

  

Reisepreis 2020 pro Person in EUR:

23.06.-23.08..
ab / bis Oslo 
pro Person im DZ 1.075,-
EZ-Zuschlag (6x Einzelzimmer) 245,-

Auf Anfrage: Zusatznächte, Familien-/Kinderpreise, Kleingruppen, erwachsene Zusatzperson im DZ, Halbpension

 
 Extras, Optionen und Aufschläge Preis in €
Aufpreis Komfortclass Dovrebahn, je Strecke
15,-

Hotels:

  • Sie übernachten in landestypischen Mittelklassehotels (guter bis gehobener Standard, im jeweiligen Reiseland als 3*, teilweise als 4* Hotels gelistet). Die Zimmer verfügen über Bad mit Du/WC, Frühstücksbuffet ist immer inklusive, außerdem WLAN. Zimmer mit Möglichkeit für Zustellbetten stehen nur begrenzt zur Verfügung. Sollten Sie besondere Wünsche haben hinsichtlich der Hotels bzw. Zimmer, erstellen wir gerne ein angepasstes individuelles Angebot.
  • Die Hotels bieten entweder eigene Restaurants oder man findet Gastronomieangebote in der Nähe (z.B. bei Stadthotels). Halbpension kann teilweise zugebucht werden (auf Anfrage), sinnvollerweise abgestimmt auf den Reiseplan.
  • Bei der Wahl der Hotels achten wir insbesondere auf eine für Ihre Reise praktische Lage (zentral bzw. reisetechnisch günstig, vorzugsweise in Gehabstand von Bahnhof/Fähranleger/Bushaltestelle etc.). So können vor Ort Taxi- oder Transferkosten vermieden werden.
  • Sollte es erforderlich sein, Alternativhotels zu buchen, z.B. aufgrund ausgebuchter Häuser oder bei Messeterminen, Veranstaltung etc., können Aufpreise zum Tragen kommen. Sie erhalten dann für Ihren Reisetermin ein individuelles Preisangebot.

Individuell reisen:

  • Bei dieser Reise sind Sie individuell, ohne Reiseleitung unterwegs. Sie sind vor Ort selbst dafür verantwortlich, rechtzeitig für die jeweils nächste Reiseetappe am korrekten Abfahrtspunkt zu sein. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie einen Reiseverlauf mit Ihren Abfahrtszeiten und Ortsangaben.
  • Leichtes Reisegepäck, evtl. Rucksack oder Rollenkoffer sind bei Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln vorteilhaft. Auch wenn die nordischen Ländern als sichere Reiseländer gelten: Behalten Sie Ihr Reisegepäck und insbesondere Wertsachen immer gut im Blick.
  • Manche Reiseetappen erfordern Umstiege, die jedoch aufgrund gut vernetzter Verkehrssysteme problemlos sind. Achten Sie auf lokale Anzeigen oder fragen Sie bei Unsicherheit ggfs. Servicepersonal.
  • Bahnhöfe, Häfen, Haltestellen, Hotels und Stadt-/Ortszentren liegen meist in Gehabständen. In größeren Städten kann öffentlicher Nahverkehr genutzt werden. Sollten Taxifahrten oder Transfers erforderlich sein, geht dies aus der Reisebeschreibung hervor.
  • Bahntickets buchen wir als zuggebundene Spartarife mit fester Abfahrtszeit. Ähnliches gilt z.T. für Boote/Fähren etc. Sollten Sie flexible Tickets wünschen, können wir gegen Aufpreis Normaltarife buchen.
  • Airport-Transfers oder Taxifahrten zwischen Flughafen und Innenstadt/Hotel sind nicht inklusive. Es gibt regelmäßig verkehrende Flughafenbusse und oft Flughafen-Expresszüge in die Stadt.

Ideen und Kombinationsmöglichkeiten für diese Reise:

  • Sie möchten länger unterwegs sein? Durch eingeschobene Zusatznächte gewinnen Sie wertvolle Urlaubstage vor Ort. Zusätzliche Eindrücke und Erlebnisse können teilweise mithilfe weiterer Unterteilungen der Reiseetappen eingebaut werden. Gerne beraten wir Sie.
  • Außerdem sind interessante Reisekombinationen denkbar mit anderen Zielen in Norwegen vor und nach der Reise: Vielleicht möchten Sie noch andere Ziele in der Fjordregion besuchen oder Zeit am Oslofjord verbringen? 
 

Bildnachweise:

#Geirangerfjord #Trollstigen #Romsdal #Raumabahn #Ålesund