Ostsee-Städtekreuzfahrt in drei Länder

p.P. ab 545,- €

Helsinki, Stockholm, Tallinn - Drei spannende Ostseehauptstädte kombiniert mit einer kurzweiligen Fährkreuzfahrt - 7 Tage

Reisecode: SSK 312

Städtekreuzfahrt in der nördlichen Ostsee - Helsinki, Stockholm, Tallinn

Eine Individualreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Besuchen Sie drei bekannte und bedeutende Ostsee-Hauptstädte und erleben Sie dazwischen komfortable Fährkreuzfahrt-Passagen auf modernen Fährschiffen. Helsinki, Stockholm und Tallinn prägten und prägen die Ostseeregion und stellen Brücken zwischen Ost und West dar. In jeder Stadt ist ausreichend Zeit um die jeweiligen Sehenswürdigkeiten zu besuchen, Großstadtflair zu schnuppern, zu bummeln und nordischen Lebensstil zu genießen. Zur jeweils nächsten Stadt geht es dann mit modernen Fährschiffen. Diese bieten besondere Überfahrtserlebnisse an Bord mit Shopping, Gastronomie und Showprogramm, aber auch einzigartige Natureindrücke z.B. bei der Fahrt durch die Schären von Stockholm und die Inselwelten der Åland-Inseln, die nachts sogar kurz angelaufen werden. Besonders in den hellen Sommernächten im Juni und Juli ist dies eine großartige Fahrt! Tauchen Sie bei dieser Reise ein in Cityerlebnisse rund um die Ostsee und genießen Sie dazwischen geruhsame Stunden auf See.

In Stockholm bezaubert insbesondere die malerische mittelalterliche Altstadt Gamla Stan und die vielen Uferpromenaden und Parks am Wasser. Auch Tallinn bietet eine großartige historische Altstadt mit mittelalterlicher Stadtmauer und idyllischen Plätzen und Gassen. Helsinki dagegen präsentiert sich auch im Zentrum etwas moderner, sehenswert sind vor allem der Marktplatz am Hafen, die Esplanaden-Prachtstraße, der Senatsplatz mit Dom und die Festungsinsel Suomenlinna. Alle Städte bieten nordisches Flair - und präsentieren sich doch mit den jeweiligen Besonderheiten der Länder Finnland, Schweden und Estland.

  

Die Reise ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis - während der hellen Sommernächte in den Sommermonaten oder mit einem Hauch von Polarnacht an dämmrigen Tagen und mit langen Nächten im Winter. Besonders bezaubernd und mystisch ist vor allem das Erlebnis einer Eisfahrt im Winter, wenn sich das Fährschiff durch Eisschollen den Weg bahnt, vorbei an schneebedeckten eisigen Felseninseln.

Reiseverlauf - 7 Tage / 6 Nächte:

1. Tag: Anreise. Zeit in Helsinki

Individuelle Ankunft in Helsinki, der Hauptstadt Finnlands. Die Innenstadt mit Esplanadenstraße, Marktplatz am Hafen, Senatsplatz mit Dom und der Mannerheim-Shoppingstraße lädt zum Bummeln und Erkunden ein. Mit kleinen Personenfähren vom Hafen kann man zur historischen Festungsinsel Suomenlinna hinausfahren, welche die Hafeneinfahrt bewacht und früher als das "Gibraltar des Nordens" galt. 1x Hotelübernachtung in Helsinki.

2. Tag: Helsinki und Schärenkreuzfahrt

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der finnischen Hauptstadt: Felsenkirche und Seefestung Suomenlinna, Museen und Galerien etc. warten auf Sie. Spannend ist auch eine Fahrt mit der Ring-Straßenbahn durch die Stadt. Am späten Nachmittag Einschiffung auf das moderne Fährschiff nach Stockholm. Nächtliche Fährkreuzfahrt durch die südfinnische Schäreninseln, in der Nacht wird Mariehamn, die Hauptstadt der autonomen Inselgruppe der Åland-Inseln kurz angelaufen. Die Fahrt ist besonders in hellen Sommernächten ein unvergessliches Erlebnis, wenn das große Fährschiff im nächtlichen Dämmerlicht durch das unübersichtliche Inselgewirr navigiert. 1x Übernachtung an Bord.

3. Tag: Stockholm - die schwedische Hauptstadt

Morgens Ankunft in Stockholm. Schon Stunden zuvor hat das Schiff die offene Ostsee verlassen und navigiert durch die Stockholmer Schären - bei einem ausgedehnten Buffetfrühstück kann man die faszinierenden Insellandschaften an sich vorbeiziehen lassen, oder an Deck in der frischen Morgenluft. Nach Ankunft Zeit in der schwedischen Hauptstadt. Die Altstadt Gamla Stan mit malerischen Gassen, Kirchen und dem königlichen Schloss, das Wasa-Museum und das Freilichtmuseum Skansen oder die Einkaufsviertel von Södermalm und Norrmalm lassen keine Wünsche offen. 1x Hotelübernachtung in Stockholm.

4. Tag: Stockholm und Tallinn-Fähre

Ein weiterer Tag steht Ihnen in Stockholm, dem Venedig der Ostsee, zur Verfügung. Vielleicht nehmen Sie sich Zeit um mit einem Ausflugsboot in die Schären zu fahren. Oder besuchen Sie den Wohnsitz des schwedischen Königshauses, Schloss Drottningholm. Am späten Nachmittag dann erneute Einschiffung, diesmal auf das Fährschiff nach Tallinn. Abendliche Fahrt durch die Stockholmer Schären. Am späten Abend wird die offene Ostsee erreicht. 1x Übernachtung an Bord.

5. Tag: Tallinn - aufstrebende Hauptstadt Estlands

Am Morgen Ankunft des Fährschiffes in Tallinn. Die mittelalterliche Altstadt mit Stadtmauer, Kirchen und Palästen, alten Gassen oder natürlich die modernen Geschäftsviertel der aufstrebenden Hauptstadt Estlands erwarten Sie. Erspüren Sie die Dynamik eines sich atemberaubend schnell entwickelnden Staates. Gleichzeitig weht ein Hauch von altem Hansestadtflair durch die Innenstadt. 1x Hotelübernachtung in Tallinn.

6. Tag: Tallinn und Helsinki

Noch einmal ist etwas Zeit für Unternehmungen und Erkundungen in Tallinn. Im Laufe des Tages Fährüberfahrt nach Helsinki, dem Ausgangspunk Ihrer Reise. Verbringen Sie dann noch einen Abend in Helsinki. 1x Hotelübernachtung in Helsinki.

7. Tag: Abreise ab Helsinki

Je nach Ihrer Reiseplanung haben Sie eventuell noch Zeit in Helsinki. Individuelle Rück- oder Weiterreise.

  

Hinweis zum Reiseverlauf: Die Reise kann durch Zusatznächte in allen Städten erweitert werden. Die Reise kann auch umgekehrt geplant werden oder mit Start alternativ in Stockholm oder Tallinn.

Leistungen:

  • 4x ÜN/Frühstück in zentralen Mittelklassehotels (2x in Helsinki, je 1x in Stockholm und Tallinn), Zimmer mit Du/WC
  • Fährüberfahrten Helsinki-Stockholm und Stockholm-Tallinn mit je 1x Übernachtung an Bord in Doppel-Innenkabine mit Du/WC
  • 2x Frühstücksbuffet an Bord (Helsinki-Stockholm und Stockholm-Tallinn)
  • Fährüberfahrt Tallinn-Helsinki, Deckspassage
  • Reiseunterlagen und Routenbeschreibung, Prospektmaterial/Marco-Polo-Reiseführer, Sicherungsschein

  

Reisetermine 2018 / Beste Reisezeit:

Die Reise ist täglich ganzjährig möglich. Rund um Feiertage in der Nebensaison sind fahrplanbedingte Einschränkungen möglich. Die beste Reisezeit als Sommerreise sind die Monate Juni-August.

  

Anreise / Rückreise:

Individuelle An- und Rückreise nach Helsinki. Die An- und Rückreise ist nicht inklusive, gerne buchen wir Ihnen passende Flüge zu aktuell verfügbaren Tarifen. Ebenfalls möglich ist z.B. auch die Anreise mit der Fähre nach Helsinki.

  

Reisepreis 2018 pro Person in EUR:

01.05.-30.09.
ab/bis Helsinki
pro Person im DZ 545,-
EZ-Zuschlag (4x Einzelzimmer + 2x Einzelkabine) 365,-

Auf Anfrage: Zusatznächte, Familien-/Kinderpreise, Kleingruppen, erwachsene Zusatzperson im DZ, Halbpension

 
 Extras, Optionen und Aufschläge Preise €
Aufpreis 2x Abendbuffet auf Fähren (Helsinki-Stockholm & Stockholm-Tallinn) 72,-
Aufpreis 2x Standard-Außenkabine auf Nacht-Fährfahrten 125,-/Kabine

Hotels: Sie übernachten in guten bis gehobenen Mittelklassehotels. Die Hotels sind von uns vor allem in Hinblick auf eine praktische, d.h. zentrale oder Hafennahe Lage gewählt. So können vor Ort Taxi- oder Transferkosten vermieden werden. Sollten Sie besondere Wünsche in Bezug auf die Hotels haben, erstellen wir gerne ein angepasstes individuelles Angebot.

  

Hinweise:

  • Bei dieser Reise sind Sie individuell unterwegs - ohne Reiseleitung. Sie sind selbst dafür verantwortlich, rechtzeitig für die nächste Reiseetappe am jeweiligen Fährterminal zu sein. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie einen Reiseablauf mit Ihren Abfahrtszeiten.
  • Zwischen Fährterminals und den Stadtzentren verkehren Transferbusse, sofern es sich nicht um kurze Gehabstände handelt. Außerdem kann öffentlicher Nahverkehr genutzt werden.
  • In den Hotels oder in der nahen Umgebung sind Restaurants zu finden. Viele Stadthotels bieten keine Halbpension an. Bei Interesse an vorgebuchter Halbpension können wir jedoch eine entsprechende Hotelauswahl vornehmen.
  • Bitte beachten Sie, dass unsere Vertragsraten zu Kongress- oder Festivalterminen möglicherweise nicht buchbar sind. Außerdem können außerhalb der Sommersaison vor allem unter der Woche Saisonzuschläge zum Tragen kommen. Sollte Ihr Reisetermin davon betroffen sein, erhalten Sie ein individuelles Preisangebot. 

  

Ideen und Kombinationsmöglichkeiten für diese Reise:

Durch eingeschobene Zusatznächte gewinnen Sie wertvolle Urlaubstage vor Ort. Der Reisebeginn in Helsinki ermöglicht zudem viele interessante Reisekombinationen mit anderen Zielen in Finnland, vor und nach dieser Reise. Erkunden Sie z.B. das Seengebiet auf einer Mietwagen-Rundreise oder besuchen Sie von Helsinki aus noch St.Petersburg.

  

Bildnachweise: 

#Ostsee #Städtekreuzfahrt #Stockholm #Tallinn #Helsinki