Zwei Länder am Øresund - Hier beginnt der Norden

p.P. ab 579,- €

Durch Dänemark nach Südschweden und wieder zurück. Eine PKW-Reise nahe der Heimat für den Reise-Wiedereinstieg - 7 Tage

Reisecode: SSK 220

Südschweden und Øresundregion – hier beginnt der Norden

Individuelle Selbstfahrerreise mit eigenem PKW ab/bis Deutschland

Wie das erste Kapitel eines spannenden Buches ist der Landweg durch Dänemark und Südschweden nach Skandinavien. Schon hier begegnet dem Reisenden nordische Kultur und Gemütlichkeit, Landschaften und skandinavische Natur. Die hellen und langen Sommerabende sind ebenso präsent wie die wohltuende Sommerfrische von Nord- und Ostsee. Genießen Sie bei dieser Reise die abwechslungsreichen dänischen Inseln und die lieblichen Landschaften Südschwedens. Dünn besiedelte Naturgebiete in Småland gehören ebenso dazu wie die Schärenküsten der Ostsee. Und dazwischen liegt mit der Øresundregion ein Skandinavien-Kapitel voller Dichte. Vielleicht ist dies die ideale Nordland-Reise in Zeiten, wo ferne Ziele wie Fjorde, Lappland oder Polarkeis erst einmal warten müssen?

Wir blicken nach vorn

Wir haben diese Reise speziell für den Reise-Wiedereinstieg nach Corona entwickelt. Sie reisen mit dem eigenen Fahrzeug und bleiben nahe der Heimat. Mit dieser Flexibilität und höchstmöglicher Sicherheit können Sie auch im Jahr 2020 entspannt reisen - denn ganz aufgeben möchten Sie den Urlaubssommer vielleicht doch noch nicht. Sie können diese Reise buchen, sobald die Termine für die Grenzöffnungen für Dänemark/Schweden feststehen. Gerne merken wir Sie auch vor.

Ihre Vorteile

  • Großartige Natur und nordische Landschaften abseits der Touristenströme erleben
  • Von hohen Sicherheitsstandards und guten Schutzvorkehrungen in Dänemark und Schweden profitieren
  • Mit dem eigenen PKW reisen -  Flüge, Flughäfen, Fähren und belebte Hotspots vermeiden
  • Flexible und nahe der Heimat unterwegs sein
  • Entspannt reisen mit der Möglichkeit auch spontan zu reagieren
  • Professionell und kompetent geplante Reisen mit vorteilhaften Stornobedingungen
  • Auf Wunsch: Testen Sie unsere innovative Tag-für-Tag Reiseapp. Ihre Reise direkt auf dem Smartphone.

Reiseverlauf - 8 Tage / 7 Nächte:

1. Tag: Anreise

Mit dem eigenen PKW Anreise zur dänischen Grenze. Übernachtung in einem Kro-Hotel mit Blick auf den Flensburg-Fjord.

2. Tag: Inseln Fünen und Seeland

Durch Südjütland und über die Insel Fünen erreichen Sie Seeland. Besonders beeindruckend ist die Überquerung der Storebeltbrücke, ein Meisterwerk der Ingenieurskunst. Auf Seeland lohnen Abstecher in die geschichtsträchtige und geologisch faszinierende Oddherred-Region mit vielen prähistorischen Stätten, abwechslungsreicher Landschaft und schönen Küsten und Stränden. Übernachtung in einem Kro-Hotel bei Roskilde.

3. Tag: Nordseeland und Øresund

Die Halbinsel Nordseeland bietet eine Vielzahl an Schlössern – besonders beeindruckend ist Schloss Frederiksborg in Hilleröd. Und an der Küste bei Gilleleje gibt es traumhafte Strände. Mit einer kurzen Fährfahrt über den Sund ist Schweden erreicht – bei der Überfahrt kann man von Deck aus den Blick auf Schloss Kronborg und die Einfahrt in den Hafen von Helsingborg genießen. Zeit in Helsingborg oder Ausflug auf die Halbinsel Kullen. Hier kann man schön an den mächtigen Klippen wandern. Übernachtung in Helsingborg.

4. Tag: Småland

Nördlich von Helsingborg bietet die Bjärehalbinsel großartige Küstenlandschaften – und in Torekov ein idyllisches Fischerdorf. Genießen Sie anschließend eine genussvolle Fahrt durch die Seen- und Waldregion Smålands. Ziele könnten z.B. der Bolmensee und Åsnensee sein. Unterwegs warten viele Eindrücke, wie man sie in Schweden erwartet: Bunte Holzhäuser, dichte Wälder und Seen sowie viel Natur. Übernachtung in Växjö.

5. Tag: Schärenküste Blekinge

Richtung Süden haben Sie bald die Schärenküste von Blekinge erreicht. Ein Wirrwar aus Inseln und Buchten erwartet Sie hier. Nutzen Sie unbedingt die kleinen Nebenstraßen entlang der Küste um besondere Eindrücke zu sammeln. Lohnend ist auch ein Besuch in Karlskrona, Schwedens alter Marinestadt mit Festungsanlagen und vielen Inseln. Übernachtung in Kristianstad.

6. Tag: Österlen-Küste

Folgen Sie heute der südschwedischen Küste. Hier wechseln sich Strände (z.B. bei Åhus, Sandhammaren und Ystad) mit Felsenküsten ab. Besuchen Sie die idyllischen Städtchen Simrishamn und Ystad, oder die prähistorische Steinsetzung von Käseberga – auf eine Plateau über der Ostsee. Übernachtung in Malmö.

7. Tag: Insel Møn

Über die faszinierende Øresundbrücke erreichen Sie heute wieder Dänemark. Nutzen Sie den Tag um die wunderschöne Insel Møn zu besuchen – mit den berühmten Kreidefelsen und den beschaulichen Inselstädtchen Stege. Entlang der Südküste Seelands warten in Skælskör und Korsör weitere nette Städtchen – und auch Kerteminde auf der Insel Fünen ist ein Besuch wert. Natürlich können Sie – sollte Ihnen der Sinn nach Großstadtflair stehen – den Tag auch nutzen um Kopenhagen, die dänische Hauptstadt zu erkunden. Übernachtung in einen Kro-Hotel bei Odense.

8. Tag: Rückreise

Wer noch Zeit hat und unterwegs einen Stopp einlegen möchte, kann dies z.B. in der als UNESCO-Weltkulturerbe gelisteten Herrnhuter-Siedlung Christiansfeld tun. Über Kolding und Flensburg geht es zurück nach Deutschland.

Reisetermine 2020:  täglich, voraussichtlich im Zeitraum 01.07.-31.10. (abhängig von Grenzöffnungen)

Anreise / Rückreise:  Anreise individuell über Flensburg nach Dänemark und zurück

Leistungen:

  • 7x ÜN/Frühstück in dänischen Kro-Gasthof-/Landhotels und schwedischen Mittelklassehotels, Zimmer mit Du/WC
  • Straßenkarte und Reiseverlauf/Hotelliste, Marco-Polo Reiseführer Dänemark, Sicherungsschein
  • Auf Wunsch: Testen Sie unsere innovative Reise-App! Routenbeschreibung per Tag-für-Tag Reise-App direkt auf Ihrem Smartphone  

    

Reisepreis 2020 pro Person in EUR:

ab/bis Deutschland, 01.07.-31.10. 
8-Tage-Reise 
pro Person im DZ 579-
EZ-Zuschlag (7x Einzelzimmer) 449,-
Kind bis 12 Jahre im Zustellbett im DZ 
auf Anfrage

Auf Anfrage: Zusatznächte, Familien-/Kinderpreise, Kleingruppen, erwachsene Zusatzperson im DZ

 

  

Besondere Zahlungs-/Stornobedingungen:  10% Anzahlung bei Buchung. Restzahlung 10 Tage vor Reisebeginn. Stornobedingungen: 10% bis 10 Tage vor Reisebeginn, 30% bis 1 Tag vor Reisebeginn, 50% am Abreisetag bzw. bei Nichtantritt der Reise. Sollte die Reise aufgrund von Einreisesperren oder einer Reisewarnung für Dänemark bzw. Schweden nicht durchführbar sein, erfolgt eine Reisepreisrückzahlung.

Hotels:

  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Situation zum Schutz aller Gäste in Hotels und Gastronomie lokale Schutzvorschriften gelten können (Sicherheitsabstand, Tragen von Mund-Nasen-Schutz, Desinfektionspunkte, Hygienevorschriften etc) und zu beachten sind. In vielen Hotels wird Frühstück am Platz und nicht als Buffet serviert.
  • Die für diese Rundreise vorgesehenen Hotels sind in Dänemark bzw. Schweden als 3* Hotels gelistet (landestypisch). Sie blicken überwiegend auf eine lange, oft weit über hundertjährige Gasthoftradition zurück. Durch Renovierungen und Erweiterungen präsentieren sich die Kro-Hotels heute manchmal auch als eine Mischung aus Alt und Neu. So können z.B. die Hotelzimmer in modernen Nebengebäuden liegen, während Restaurant, Aufenthaltsbereich, Lobby etc. in historischem Ambiente zu finden sind. Die Zimmer verfügen über Bad mit Du/WC, Frühstücksbuffet ist immer inklusive, außerdem WLAN. Zimmer mit Möglichkeit für Zustellbetten stehen nur begrenzt zur Verfügung. Parkmöglichkeiten sind beim Hotel oder in Nähe vorhanden (in größeren Städten z.T. gegen Gebühr).
  • Die Hotels bieten in der Regel Restaurants, auf gute Küche wird Wert gelegt. Halbpension kann in den Kro-Hotels nicht zugebucht werden. Wenn Sie im Hotel zu Abend essen möchten, empfehlen wir im Laufe des Tages einen Anruf im Hotel und ggfs. eine Tischreservierung vorzunehmen. Bei den Hotels in Städten gibt es auch in der Nähe Gastronomie.
  • Sollte es erforderlich sein, Alternativhotels aufgrund ausgebuchter Häuser z.B. aufgrund von Messen, Veranstaltung etc. zu buchen, kann sich der Reiseverlauf geringfügig verändern. Sie erhalten dann für Ihren Reisetermin ein individuelles Preisangebot. Sollten Sie besondere Wünsche hinsichtlich der Hotels haben, versuchen wir gerne, diese zu berücksichtigen.

Reisen mit eigenem PKW oder Mietwagen:

  • Die Kilometerangaben dienen nur der Orientierung. Sie beziehen sich in etwa auf die beschriebene Hauptroute bzw. direkte Strecke, ohne Umwege und Abstecher zu berücksichtigen, die Sie unterwegs zusätzlich fahren. Anhand der Angaben können Sie Ihre Tagesetappen planen und abschätzen, wie viel Raum für individuelle Varianten und Ergänzungen der Route, für Stopps unterwegs, Pausen etc. bleiben. Fahren Sie umsichtig und entspannt um sicher unterwegs zu sein und auch kleine Besonderheiten am Wegesrand nicht zu versäumen. 
  • Bei Ihrer Reise fallen Brückenmautkosten für die Storebeltbrücke und Øresundbrücke/Helsingborgfähre an (ca. EUR 175,-/Fahrzeug hin&rück, bzw. günstiger bei Vorabbuchung im Internet). Außerdem ggfs. Parkgebühren.
  • Diese Reise sieht keine Übernachtung in der Großstadt Kopenhagen vor. Die dänische Hauptstadt kann jedoch problemlos besucht werden, z.B. entspannt mit dem Zug ab/bis Roskilde. Eventuell lohnt es sich, dafür einen Zusatztag einzuplanen. Auf Anfrage können wir auch eine alternative Unterkunft direkt in der Stadt anbieten.

Ideen und Kombinationsmöglichkeiten für diese Reise: 

  • Sie möchten länger unterwegs sein? Durch eingeschobene Zusatznächte gewinnen Sie wertvolle Urlaubstage vor Ort. Entweder bleiben Sie an einem Ort länger oder unterteilen Fahretappen mit Zusatznächten.
  • Die Reise kann auch als An- und Abreisepaket für einen Ferienhausurlaub in Dänemark genutzt werden. Sie können dazu die Reise splitten und den ersten Teil als Anreise, den zweiten Teil als Rückreise für Ihren Ferienhausurlaub nutzen. Gerne buchen wir auch Ihr Ferienhaus.

  

Bildnachweise: Top-Nord GmbH

#Reisen nach Corona