Die Hauptstädte des Nordens

p.P. ab 845,- €

Eine Reise in alle nordischen Hauptstädte: Helsinki, Stockholm, Oslo und Kopenhagen. Dazwischen Fähr- und Bahnfahrten - 7 Tage

Reisecode: SSK 313

Vier Städte und vier Länder - eine kurzweilige Städtereise zu den Hauptstädten in Europas Norden

Eine Individualreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Entdecken Sie den besonderen Charakter der nordischen Hauptstädte! Auch wenn die gängige Vorstellung von Skandinavien überwiegend von Landschaft und Natur, Weite und Wildnis dominiert wird, so gehören doch Städte wie Helsinki und Stockholm oder Kopenhagen und Oslo ebenfalls untrennbar zum Norden dazu - und sie fügen sich harmonisch in das Gesamtbild mit ein: Alle vier Hauptstädte liegen am Wasser und gewinnen durch die vorgelagerten Schäreninseln, den Fjord oder den Sund einen naturverbundenen Charakter - und auch eine direkte Verbindung zu nordischen Landschaftseindrücken. Und neben interessanten Sehenswürdigkeiten werden die Städte auch durch gemütlich nordische Lebensart und Lebensfreude geprägt - besonders deutlich ist dies in den hellen Sommermonaten, wenn es fast keine Dunkelheit gibt und die Menschen den Sommer fröhlich genießen!

Helsinki, Stockholm, Oslo und Kopenhagen

Die eher modern wirkende finnische Hauptstadt Helsinki hatte schon immer eine Brückenfunktion zwischen Ost und West. Sowohl schwedische als auch russische Spuren sind hier zu finden - Marktplatz, Senatsplatz oder die Festungsinsel Suomenlinna gehören zum Pflichtprogramm. Stockholm bietet dagegen vor allem in der engen Altstadt Gamla Stan fast mittelalterliches Flair, mit Königsschloss, Kirchen und malerischen engen Altstadtgassen. Prägend sind auch die schönen Uferpromenaden und Hafenfronten dieser Stadt, die auf zahlreichen Inseln liegt. Oslo wiederum ist eine jüngere Stadt - die moderne Stadtentwicklung entlang dem Fjordufer ist atemberaubend. Stellvertretend dafür steht das neue Opernhaus - das Formen eines Eisberges wiederspiegelt, das Barcode-Viertel oder die ehemaligen Werftanlagen von Akerbrygge und Tyvholmen. Und mit Kopenhagen erleben Sie schließlich nochmal eine bedeutende nordische Stadt mit einer vielschichtigen Geschichte und einem faszinierenden modernen Gesicht. Vom malerischen Nyhavn-Kanal zu spektakulären modernen Gebäuden sind es nur wenige Meter. Mit der bekannten dänischen Gemütlichkeit und Lebensfreude ist Kopenhagen ein würdiger Abschluss dieser besonderen Reise.

Fährpassagen und Bahnfahrt

Außergewöhnliche Eindrücke bei dieser Reise erhalten Sie auch bei den verschiedenen Reiseetappen zwischen den besuchten Städten. Zwei Fährpassagen führen durch den Schärenarchipel der Ålandinseln und durch den Oslofjord sowie das Kategatt und den Øresund - und damit durch bekannte skandinavische Küstenlandschaften. Außerdem erleben Sie eine Bahnfahrt quer durch Schweden mit spannenden Eindrücken der Seengebiete, Waldregionen und ländlichen Schwedenlandschaften.

  

Die Reise ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis - während der hellen Sommernächte in den Sommermonaten oder mit einem Hauch von Polarnacht an dämmrigen Tagen und mit langen Nächten im Winter. Auch im Winter sind die Hauptstädte voller Leben - es sei als müssten die Einwohner mit einem bunten Kultur- und Veranstaltungsangebot der kalten Jahreszeit gegenhalten. Und wenn ein Winterkleid die Städte verziert, warten ganz besondere Eindrücke.

Reiseverlauf - 7 Tage / 6 Nächte:

1. Tag: Anreise. Zeit in Helsinki

Individuelle Ankunft in Helsinki, der Hauptstadt Finnlands. Vielleicht möchten Sie den ersten Nachmittag und Abend schon mal nutzen für einen ersten Rundgang. 1x Hotelübernachtung in Helsinki.

2. Tag: Helsinki. Fährfahrt durch die Schärenwelt von Åland

Der Vormittag und frühe Nachmittag bietet Gelgenheit für Erkundungen in Helsinki. Der Senatsplatz mit Dom, die orthodoxe Uspenski-Kathedrale, Marktplatz am Hafen, Esplanadenpark und die Shoppingmeilen zwischen Mannerheimstraße und Bahnhof sollten auf dem Programm stehen. Lohnend ist auch ein Besuch auf der Festungsinsel Suomenlinna, welche die Hafeneinfahrt bewacht - Boote fahren regelmäßig ab dem Marktplatz. Am späteren Nachmittag Einschiffung auf das Fährschiff nach Stockholm. Eine abendliche Fahrt entlang der südfinnischen Küste und hinein in die Schärenwelt der Åland-Inseln vermittelt großartige Natureindrücke der Ostsee. Besonders beeindruckend ist diese Fahrt in der Zeit der hellen Sommernächte. 1x Übernachtung an Bord.

3. Tag: Stockholm - die schwedische Hauptstadt

Morgends navigiert das Fährschiff durch die Stockholmer Schäreninseln. Vom Schiff aus können Sie die Schärenwelt mit bewaldeten Inseln, Uferfelsen, kleinen Ortschaften und bunten Sommerhäuschen bewundern. Ein besonderes Erlebnis ist außerdem die Ankunft in Stockholm, denn das Schiff legt in Sichtweite der Altstadt an. Nach Ankunft in der schwedischen Hauptstadt steht der gesamte Tag zur Verfügung um Stockholm kennenzulernen. Besuchen Sie z.B. das Vasamuseum und bummeln Sie durch die engen Kopfsteinpflastergassen der malerischen Altstadt Gamla Stan, wo sich auch das königliche Schloss befindet. Stockholm ist vor allem durch seine traumhafte Lage am Wasser geprägt. Daher sollte auch Zeit für einen Bummel entlang der Wasserfront mit Blick auf die gegenüberliegenden Stadtteile sein. Vom Hochufer Södermalm hat man eine sehr schöne Aussicht über das Altstadtpanorama. 1x Hotelübernachtung in Stockholm.

4. Tag: Bahnfahrt durch Schweden Stockholm-Oslo

Eine schöne Bahnfahrt am Vormittag oder Nachmittag quer durch Schweden bringt Sie heute nach Norwegen. Am Zugfenster ziehen typische Schwedenlandschaften vorbei mit Seen, Wäldern und kleinen Ortschaften mit den typischen roten Holzhäusern und auch kleinere Städtchen. Nahe der norwegischen Grenze wird die Landschaft wilder mit ausgedehnten Wäldern, Tälern und Bergzügen. Nach einer etwa 6stündigen Bahnfahrt ist die norwegische Hauptstadt erreicht. Je nach Abfahrtszeit des Zuges steht entweder der Vormittag in Stockholm oder der Nachmittag in Oslo für weitere Stadterlebnisse zur Verfügung. In Oslo sollte Zeit für einen Abendbummel entlang dem Fjordufer sein, z.B. zur neuen Oper oder an den Uferpromenaden beim Rathaus und dem Aker Brygge Viertel. 1x Hotelübernachtung in Oslo.

5. Tag: Oslo. Fährfahrt durch den Oslofjord

Auch die norwegische Hauptstadt hat viel zu bieten. Die neue Oper, die Festung Akershus, das mächtige Rathaus, die Innenstadt mit Fußgängerzone, Parlament und dem königlichem Schloss, sowie etwas außerhalb der Innenstadt die Museumshalbinsel Bygdøy, der Vigeland-Skulpturenpark oder die bekannte Skisprungschanze Holmenkollen. Am späten Nachmittag erneut Einschiffung auf das Fährschiff, diesemal geht es nach Kopenhagen. Genießen Sie die abendliche Fahrt durch den Oslofjord, kleine Städte und bunte Häuschen säumen die Ufer. 1x Übernachtung an Bord.

6. Tag: Kopenhagen - die dänische Metropole.

Ankunft morgens in Kopenhagen. Zuvor erleben Sie eine kurzweilige Passage durch den Øresund, an dessen engster Stelle die Schwesterstädte Helsingør und Helsingborg gegenüber liegen und das beeindruckende Schloss Kronborg die Meeresenge bewacht. Außerdem passieren Sie die kleine Insel Hven. Der weitere Tag steht zur Verfügung, um Kopenhagen nach Herzenslust zu entdecken. Bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Kleine Meerjungfrau, das königliches Schloss, die Kanäle, das idyllische Nyhavn-Viertel und viele weitere Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt erwarten Sie. 1x Hotelübernachtung in Kopenhagen.

7. Tag: Abreise ab Kopenhagen

Je nach Ihrer Reiseplanung haben Sie eventuell noch Zeit in Kopenhagen. Individuelle Rück- oder Weiterreise.

  

Hinweis zum Reiseverlauf: Die Reise kann durch Zusatznächte in allen vier Städten erweitert werden - so gewinnt man je Zusatznacht einen vollen Tag hinzu. Denkbar sind außerdem eingeschobene Zusatznächte entlang der Route - z.B. in Schweden. Die Reise kann auch mit umgekehrtem Verlauf geplant werden, mit Start in Kopenhagen und Ende in Helsinki.

Leistungen:

  • 4x ÜN/Frühstück in finnischen, schwedischen, norwegischen und dänischen Mittelklassehotels mit zentraler Lage (je 1x in Helsinki, Stockholm, Oslo bzw. Kopenhagen), Zimmer mit Du/WC
  • Fährüberfahrten Helsinki-Stockholm und Oslo-Kopenhagen mit je 1x Übernachtung an Bord in Doppel-Innenkabine mit Du/WC
  • 2x Dinnerbuffet und 2x Frühstücksbuffet an Bord (Helsinki-Stockholm und Oslo-Kopenhagen)
  • 1x Bahnfahrt mit der schwedischen Bahn: Stockholm-Oslo, 2.Kl. inkl. Sitzplatzreservierung
  • Reiseverlauf/Hotelliste, 1x Marco-Polo Reiseführer, Sicherungsschein

Anreise / Rückreise:   Anreise individuell nach Helsinki und zurück ab Kopenhagen. Die An- und Rückreise ist nicht inklusive, gerne buchen wir Ihnen passende Flüge zu aktuell verfügbaren Tarifen. Ebenfalls möglich ist z.B. auch die Anreise mit der Fähre nach Helsinki. Die Rückreise ab Kopenhagen kann auch mit der Bahn geplant werden.

Reisetermine 2020 / Beste Reisezeit:   Die Reise ist täglich ganzjährig möglich. Rund um Feiertage in der Nebensaison sind fahrplanbedingte Einschränkungen möglich. Die beste Reisezeit als Sommerreise sind die Monate Mai-August.

  

Reisepreis 2020 pro Person in EUR:

01.05.-30.09.
ab Helsinki /bis Kopenhagen 
pro Person im DZ 845,-
EZ-Zuschlag (4x Einzelzimmer + 2x Einzelkabine) 385,-

Auf Anfrage: Zusatznächte, Familien-/Kinderpreise, Kleingruppen, erwachsene Zusatzperson im DZ, Halbpension

 
 Extras, Optionen und Aufschläge Preis in €
Aufpreis 2x Standard-Außenkabine auf Nacht-Fährfahrten 120,-/Kabine

Hotels:

  • Sie übernachten in landestypischen Mittelklassehotels. Die Hotels sind von uns vor allem in Hinblick auf eine praktische, d.h. zentrale oder bahnhofs-/hafennahe Lage gewählt. So können vor Ort Taxi- oder Transferkosten vermieden werden. Sollten Sie besondere Wünsche in Bezug auf die Hotels haben, erstellen wir gerne ein angepasstes individuelles Angebot.
  • In den Hotels oder in der nahen Umgebung sind Restaurants zu finden. Viele Stadthotels bieten keine Halbpension an. Bei Interesse an vorgebuchter Halbpension können wir jedoch eine entsprechende Hotelauswahl vornehmen.
  • Wenn unsere Hotel-Vertragstarife z.B. bei Kongress- oder Festivalterminen, oder aufgrund von Business-/Saisonzeiten möglicherweise nicht buchbar sind, erhalten Sie für Ihren Reisetermin ein individuelles Preisangebot.

Individuell reisen:

  • Bei dieser Reise sind Sie individuell, also ohne Reiseleitung unterwegs. Sie sind vor Ort selbst dafür verantwortlich, rechtzeitig für die jeweils nächste Reiseetappe am Bahnhof/Hafen zu sein. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie einen Reiseverlauf mit Ihren Abfahrtszeiten. 
  • Bahnhöfe/Häfen, Hotels und Stadt-/Ortszentren liegen in Gehabständen bzw. kurzen Strecken mit Transferbus/Taxi. Überall kann auch öffentlicher Nahverkehr genutzt werden.
  • Bahntickets buchen wir als zuggebundene Spartarife mit fester Abfahrtszeit. Sollten Sie flexible Bahntickets wünschen, können wir gegen Aufpreis Normaltarife buchen.
  • Bustransfers oder Taxi zwischen Flughafen und Innenstadt/Hotel sind nicht inklusive. Es gibt in Helsinki und Kopenhagen regelmäßig verkehrende Flughafenbusse und Zugverbindungen in die Stadt.

Ideen und Kombinationsmöglichkeiten für diese Reise:

  • Sie möchten länger unterwegs sein? Durch eingeschobene Zusatznächte gewinnen Sie wertvolle Urlaubstage vor Ort.
  • Außerdem sind viele interessante Reisekombinationen denkbar mit anderen Zielen in Finnland vor und Dänemark nach dieser Reise. Besuchen Sie in Finnland noch die Seenregion oder machen Sie eine Reise nach Lappland. Von Helsinki aus sind auch mehrtägige visafreie Touren nach St.Petersburg möglich, oder Tagesausflüge nach Tallinn. Vielleicht möchten Sie auch am Ende der Reise eine Verlängerung planen, z.B. mit Mietwagenrundreise oder Ferienhaus?

   

Bildnachweise: Top-Nord GmbH

#Helsinki #Stockholm #Oslo #Kopenhagen #Nordische Hauptstädte