Kontakt
Reise suchen
Reisepakete:
Reisen im Winter
Reisen im Sommer
Städte- und Kurzreisen
Frühjahr und Herbst
Reisebausteine:
Fertig-Bausteine
Einzel-Bausteine
    Ferienhaus
 
    Unterkunft
 
    Flug
 
    Mietfahrzeug
 
    Fly & Drive
 
    Fähre
 
    Bahn / Bus
 
    Erlebnis
 
Kataloge
Bildergalerie

 
Seite drucken 
Reisecode: SFI 175
Übernachten im Leuchtturm

 
Auf einer Lotseninsel vor der finnischen Westküste


Lotsenleuchtturm bei Rauma
  

Auf einer kleinen Insel im bottnischen Meer, ca. 10 Kilometer vor der Küste bei Rauma, steht der Lotsen-Leuchtturm. Die ehemalige Lotsenstation wurde 1953 erbaut und verfügt heute über 12 zweckmäßige, aber freundliche Hotelzimmer. Diese sind im Turm untergebracht, je zwei Zimmer pro Etage. Jeweils zwischen zwei Etagen sind Duschen und Toiletten zu finden - die Zimmer selbst sind ohne Du/WC. Zudem gibt es ein Restaurant (Lunchbuffet, a la carte) und eine Sauna mit Holzbadezuber im Freien (Nutzungsentgelt), außerdem Aufenthaltsraum, Konferenzraum und eine Seemannskapelle.
   

Von der ca. 35m hoch gelegenen Aussichtsterrasse hat man einen großartigen Blick über das Meer und die finnische Küste. Vor allem am späten Nachmittag und am Morgen, wenn die Tagesbesucher wieder abgefahren sind, kann man hier traumhafte Ruhe am Meer und die Nähe zur gewaltigen Natur genießen.


Lassen Sie die Seele baumeln, in einer windgeschützten Kuhle an den Klippen, oder spüren Sie die Naturgewalten wenn Gischt und Wind um den Leuchtturm peitschen. Die Insel ist klein, aber bei einem Rundgang entlang der Uferlinie gibt es doch viel zu sehen und entdecken. In jedem Fall ein unvergessliches Erlebnis. Auf der Leuchtturminsel gibt es neben dem Leuchtturmgebäude noch das kleine Cafe mit Souvenirshop am Hafen. Man kann Kanus, Ruderboote, Angelausrüstung und Ferngläser mieten. Ein besonderes Erlebnis ist auch ein Bad an geschützten Uferfelsen oder im beheizten Freiluft-Badezuber.

Den Leuchtturm erreicht man mit dem Boot, das um die Mittagszeit hin- und am frühen Nachmittag zurückfährt. In der Hauptsaison gibt es zudem morgens und am späten Nachmittag ein Boot, also 3 Verbindungen täglich. Die ca. 50-minütige Fahrt vom Festland führt durch Inseln und vorbei an vielen schmucken Sommerhäuschen an der Uferlinie.


 SFI 175 Übernachten im Leuchtturm 2 Tage

ab/bis Rauma

(Stand 06/14)

Leistungen:

  • 1 Übernachtung im Leuchtturm im DZ, EZ oder Familienzimmer
  • Frühstück
  • Bootsfahrten vom Festland zur Insel und zurück, Fahrzeit ca. 50 Minuten/Strecke

Reisetermine 2014:
täglich im Zeitraum 07.06.-10.08. Termine außerhalb der Saison (insbesondere Wochenenden) auf Anfrage möglich. Der Leuchtturm ist im Winter geschlossen.

Anreise:
Mit Mietwagen oder öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnbus bzw. Bus) nach Rauma. Bei Kurzbesuchen Fluganreise via Tampere oder Helsinki. Der Besuch auf dem Leuchtturm lässt sich schön in eine PKW-Rundreise einfügen.
 
 
Reisepreis 2014 pro Person in EUR:

pro Person im DZ  

115,-

p.P. im EZ   

150,-

p.P. im Zusatzbett

95,-

Aufpreis Superior-Zimmer obere Etagen

25,-/je Nacht/Zi.

Familienpaket (2 Erw. + 2 Ki.) im gr. Familienzimmer

315,-

Zusatz-Nacht mit ÜN/F im DZ/EZ/Zusatzbett

78,- / 113,- / 60,-

Zusatz-Nacht Familienzimmer

200,-



Hinweis:
Sollte der Besuch des Leuchtturms wetterbedingt nicht möglich sein, buchen wir nach Möglichkeit in Rauma mit seiner UNESCO-gelisteten Innenstadt oder der näheren Umgebung ein Hotelzimmer. Eine Preisdifferenz wird rückerstattet. Erforderlich für die Umbuchung ist, daß das Boot aufgrund der Seeverhältnisse nicht fährt und wir davon unterrichtet werden.

Tipp:
Für einen entspannten Besuch empfehlen wir vor und/oder nach der Übernachtung auf dem Leuchtturm noch eine Hotelübernachtung in Rauma. Dazu empfehlen wir das Hotel Alt-Rauma direkt im Altstadtzentrum. Die Stadt ist überaus hübsch. Die Innenstadt besteht aus einem einheitlichen Holzhausensemble mit hunderten von schmucken Holzhäusern. Sie ist ein UNESCO-Weltkulturerbe.


Hotelübernachtung in Rauma, p.P./Nacht, inkl. Frühstück:

im DZ

65,-

im EZ

115,-

Zustellbett Kind/Erw.

15,-/35,-



Reisevorschlag:
Integrieren Sie den Besuch auf der Leuchtturminsel in eine unserer Rundreisen entlang der finnischen Westküste - eine schöne und erlebnisreiche Unterbrechung. Beachten Sie dazu folgend Angebote
  - Land der 1000 Inseln und 1000 Seen
  - Åland und Schärenwelten
  - Radwandern finnische Westküste

Wenn Sie eine Kurzreise mit Leuchtturm-Übernachtung planen, so erfolgt dies am einfachsten und bequemsten mit Flug nach Helsinki oder Tampere + Mietwagen, mit dem sich die Fahrt zum Leuchtturm und zurück als kurzweilige Südfinnland-Kurzreise gestalten läßt.

Bildinfo: Rauma Touristbüro

Reiseanfrage


















powered by vione   ©2010 Top Nord GmbH, GerhardshofenDänemark - Schweden - Finnland